Darmspülung

tarmDarmspülung ist eine alte Yoga-Technik, die den Verdauungstrakt in einer gründlichen und sorgfältigen Weise reinigt. Man trinkt warmes Salzwasser, und bestimmte Bewegungen spülen das Wasser durch den ganzen Verdauungstrakt. Abfallstoffe werden entfernt und Blockaden lösen sich. Nach der Darmreinigung folgt eine Diät von zehn Tagen, sowohl zum Schutz des Verdauungssystems als auch, um das erreichte Feingefühl zu erhalten.

Es ist günstig, eine Darmreinigung während eines Yoga Retreats zu machen. Es hilft dir dich zu entgiften und dich in Ruhe zu erholen. Die Darmreinigung ist Bestandteil aller unserer langen Retreats.

Siehe auch Nasenreinigung.

Kurse und Retreats in Yoga und Meditation

Ananda Mandala Yogazentrum ist eine Perle der Natur. Es ist schon etwas Besonderes ein Retreat hier zu erleben. Es gibt Retreats von 10 Tagen, 14 Tagen bis zu dem wirklich […]

Ananda Mandala

Ananda heißt Glück oder Glückseeligkeit. Dies ist unser ursprünglicher, natürlicher Zustand. Mandala heißt Diagram oder Ort. Unser Wunsch ist, dass Du hier im Ananda Mandala Yogazentrum einen Urlaub genießen kannst, […]

Yogalehrerausbildung

„Zuerst lernst Du Yoga, danach unterrichtest Du Yoga, dann lebst Du Yoga“ (Swami Satyananda) Das Ziel von der Yogalehrer Ausbildung ist eine persönliche Entwicklung durch eine eingehende und umfassende Anleitung […]

Svenska English Deutsch Dansk