Kirtan

kirtanKirtan ist hingebungsvoller Gesang. Kirtan ist Teil des Bhakti Yoga, das Yoga des Herzens.

Nach Swami Satyananda ist Bhakti Yoga der Yoga unserer Zeit. Wir leben in einer Zeit, in der wir eher durch Hingabe als durch strenge Disziplin lernen.

Bhakti Yoga öffnet das Herz und lässt die Liebe fliessen. Dadurch wird Yoga als Einheit erreicht. In Kirtan spielt und singt man, meistens Mantren in Sanskrit, die immer wieder wiedergeholt werden. Man kann aber alles singen, so lange es mit Offenheit, direkt aus dem Herzen gesungen wird.

Durch Kirtan wird Freude und Liebe zum Leben oft mit einem sich selbst verstärkenden Wirkung ausgedrückt.

Kurse und Retreats in Yoga und Meditation

Ananda Mandala Yogazentrum ist eine Perle der Natur. Es ist schon etwas Besonderes ein Retreat hier zu erleben. Es gibt Retreats von 10 Tagen, 14 Tagen bis zu dem wirklich […]

Ananda Mandala

Ananda heißt Glück oder Glückseeligkeit. Dies ist unser ursprünglicher, natürlicher Zustand. Mandala heißt Diagram oder Ort. Unser Wunsch ist, dass Du hier im Ananda Mandala Yogazentrum einen Urlaub genießen kannst, […]

Yogalehrerausbildung

„Zuerst lernst Du Yoga, danach unterrichtest Du Yoga, dann lebst Du Yoga“ (Swami Satyananda) Das Ziel von der Yogalehrer Ausbildung ist eine persönliche Entwicklung durch eine eingehende und umfassende Anleitung […]

Svenska English Deutsch Dansk